Die Dunkle Biene ist eine Honigbiene, die ursprünglich in Mittel- und Nord-Europa heimisch war. Heute ist sie in Deutschland extrem gefährdet und europaweit existieren nur noch wenige Regionen, in denen die Dunkle Biene erhalten wird.

Die Dunkle Biene zeichnet sich durch ihre Robustheit, Kältetoleranz, große Flugweiten und ausgesprochenen Pollensammeltrieb aus.

Unsere Dunklen-Bienenvölker leben nicht am Standort, sondern bei ihrem Züchter in Brandenburg. Das liegt an der hohen Bienenvolkdichte im Berliner Raum und der Tatsache, dass die unerwünschte Kreuzung bei benachbarten Bienenvölkern kaum verhindert werden kann.