Montag, 13. November 2017

Feuerblumen und Klassik Open Air
(c) Jan Schugardt (Potsdamer Feuerwerk GmbH)

„La Luna – Sonne, Mond und Sterne“ im Britzer Garten
mit der Philharmonie Leipzig sowie dem Konzertchor der Staatsoper Berlin und der Singakademie Rostock unter der Leitung von Frank Flade
Am 25. August 2018 um 19.30 Uhr

Der Vorverkauf beginnt am 1. Dezember 2017

Gegen 19.30 Uhr überlässt die Sonne am 25.08.2018, nach einem wildromantischen Untergang über dem See im Britzer Garten, die Bühne dem eigentlichen Protagonisten des Abends. Unter dem Titel: „La Luna - Sonne, Mond und Sterne“ vertont die Philharmonie Leipzig gemeinsam mit dem Konzertchor der Staatsoper Berlin und der Singakademie Rostock unter dem Dirigat von Frank Flade Stücke zum Thema Mond. Insgesamt rund 150 Musikerinnen und Musiker werden zum Jubiläumskonzert auf der Bühne stehen. 

Stücke aus dem Sommernachtstraum von Felix Mendelssohn Bartholdy läuten den Abend stimmungsvoll ein. Mozarts „Kleine Nachtmusik“ steht ebenso auf dem Programm wie „Der Mond ist aufgegangen“ von Johann Abraham Peter Schulz – vorgetragen von den stimmgewaltigen Chören. Die Ouvertüre aus Il mondo della luna  von Joseph Haydn und das Wiegenlied „Guten Abend, gut‘ Nacht“ von Johannes Brahms (Chor und Orchester) gehören natürlich auch zum Repertoire. 

Das atemberaubende Feuerwerk, das den Himmel in ein leuchtendes Farbenmeer taucht, wird wieder der Höhepunkt des Konzertabends und traditionell untermalt von Händels Feuerwerksmusik.

Die Konzertkarte gilt am Veranstaltungstag als Eintrittskarte in den Britzer Garten.

Einlass in den Britzer Garten am 25.08.2018 ab 14.00 Uhr nur noch mit gültiger Sonderkonzertkarte. Einlassende/Kassenschluss ist 21.30 Uhr

Block A  34 €/ 22 € für Jahreskartenbesitzer 2018
Block B 32 €/ 20 € für Jahreskartenbesitzer 2018
Block C 30 €/ 18 € für Jahreskartenbesitzer 2018
Block D 28 €/ 16 € für Jahreskartenbesitzer 2018
Wiese 20 €/ 12 € für Jahreskartenbesitzer 2018

Der Vorverkauf beginnt am 1. Dezember 2017 an den Kassen des Britzer Gartens oder online unter www.reservix.de