Dienstag, 25. September 2018

Mondgeschichten (c)Volker Wartmann
Mondgeschichten (c)Volker Wartmann

Do. 08. und Fr. 09.11.2018 um 10 Uhr
Birgit Hägele erzählt Sternenmärchen aus aller Welt (für Kinder ab 5 Jahre).
Preis: 4 € plus Parkeintritt
Voranmeldung: 24 35 51 26, Veranstalter: Birgit Hägele; Ort: Brückenmeisterei

Samstag, (10.11.2018) um 19 Uhr: 
Natur-Park Schöneberger Südgelände, Café Paresüd 

„Der goldene Faden des Schicksals“,
Himmelshappen (oder auch: Das Schicksal steht in den Sternen) –
Ein Erzählabend mit Musik, Sternenmärchen aus aller Welt und himmlischen Häppchen. Lassen Sie sich erzählen, wie die Milchstraße entstand, wie der große und der kleine Bär an den Himmel kamen und warum der Spiegel der Mondfee in tausend Stücke zerbrach. Begleitet werden die Märchengänge durch himmlische Häppchen und Teilchen direkt aus der Milchstraße gepflückt.
Erzählung und Gesang: Birgit Hägele, Sylvia Petri und Christine Zeides.
Speisen: Café Paresüd.
Erzählungen mit Speisenbegleitung (erstes Begrüßungsgetränk inkl.): Preis: 25 €,
Tickets im Natur-Park Südgelände (030 700 906 760) – begrenztes Platzkontingent.
Ort: Café Paresüd

Sonntag (11.11.2018) von 11:00 bis 16:30 Uhr 
Der goldene Faden des Schicksals“ – Sternenmärchen aus aller Welt.
Beim Blick in den Himmel erscheint das Ich plötzlich ganz klein. Fast genauso groß an Zahl wie die Sterne am Firmament sind die Geschichten, Erzählungen und Märchen im Repertoire von Birgit Hägele. In der Kostümecke wird in „Geschichten geschlüpft“. Abschließend geht es auf einen Spaziergang zum St. Martinstag in die Dunkelheit. Mit dabei die am Nachmittag selbst gebastelten Laternen.

Preis: 3,00 Euro
Ort: Natur-Park Südgelände, Brückenmeisterei