Donnerstag, 23. Mai 2019

Am 23. Mai war es soweit: Die drei Marzahner Skuddenschafe mit ihren insgesamt 6 Lämmchen durften nach der Geburt den Stall verlassen und können sich ab sofort in den Gärten der Welt satt fressen. Bei den Lämmchen handelt es sich um jeweils drei Bock- und Zibblämmer, geboren am 1. und am 14. April 2019. Wer ihnen beim herumtoben zuschauen möchte: Die Weide befindet sich direkt am Englischen Garten.

Lämmchen und Mutterschafe dürfen auf die Weide in den Gärten der Welt