Dienstag, 1. September 2020

Noch bis 13. September 2020 findet auf dem Tempelhofer Feld eine Besucher*innenbefragung statt.

Um bei der Parkentwicklung noch stärker die Bedürfnisse der Besucher*innen und der Bürger*innen Berlins berücksichtigen zu können, führt ein Dienstleister in unserem Auftrag regelmäßig Evaluationen durch. Die so gewonnenen Erkenntnisse dienen der Erhebung von Entwicklungs- und Verbesserungspotenzialen, in dem wir neben allgemeinen Fragen wie Gender, Alter, Herkunft auch die Zufriedenheit mit Teilaspekten untersuchen. Ziel ist es, ein objektives und repräsentatives Abbild der Wahrnehmung des Parks zu erhalten, auf dessen Basis dann, wenn erforderlich, Verbesserungen geprüft werden können.

Wir freuen uns, wenn Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen, um an der Befragung teilzunehmen.