Mittwoch, 21. Februar 2018

Bürgerdialog zur Beweidung im Bereich Kienbergpark/Wuhletal am 26. Februar in dem Bezirklichen Informationszentrum Marzahn-Hellersdorf

Am Montag, 26. Februar 2018 ab 18:00 Uhr, laden das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf und die Grün Berlin GmbH in das Bezirkliche Informationszentrum Marzahn-Hellersdorf, Hellersdorfer Straße 159, 12619 Berlin ein.

Johannes Martin, Bezirksstadtrat für Wirtschaft, Straßen und Grün­flächen des Bezirks Marzahn-Hellersdorf und die Parkmanager Christina Brock und Arne Dainz der Grün Berlin GmbH begrüßen die Gäste.

Es folgen Impulsreferate und Präsentationen über das geplante Beweidungskonzept im Wuhletal durch das Umwelt- und Naturschutzamt des Bezirks Marzahn-Hellersdorf und das Beweidungsmanagement der Grün Berlin GmbH. Neben Informationen zur Beweidung als alternatives Landschaftspflegemodell wird die Sicht des Naturschutzes thematisiert und eine ausführliche Darstellung des geplanten Beweidungskonzeptes im Bereich Kienbergpark/ Wuhletal erfolgen, die z.B. über die Verortung und praktische Umsetzung des s.g. Arche Parks informiert.

Es sprechen:

  • Frau Dr. Kitzmann, Naturschutzstation Malchow;
  • Herr Sporzecki, Umwelt- und Naturschutzamt, Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf und
  • Herr Wasem, Beweidungsmanagement der Grün Berlin GmbH

Die Veranstaltung wird von Sabine Lipski moderiert. Nach den Vorträgen stehen die Expertinnen und Experten gern für Fragen zur Verfügung.