Freitag, 26. Oktober 2018
  • 12 Monate zahlen, 14 Monate nutzen
  • Im Abo noch günstiger – verfügbar nur noch bis 31.12.2018

1 Ticket für 4 Parks
Am 1. November 2018 startet der Verkauf der Jahreskarte 2019 für die Gärten der Welt, den Britzer Garten, den Natur-Park Schöneberger Südgelände und den Botanischen Volkspark Blankenfelde-Pankow. Wer die Karte gleich Anfang November 2018 erwirbt, kann sich auf insgesamt 14 Monate Park-Flatrate freuen. Neben dem Eintritt bietet die Jahreskarte zusätzlich viele Rabatt-Vorteile bei Veranstaltungen, Festen und Konzerten: So erhalten Jahreskarteninhaber*innen auch 2019 einen Sonderpreis bei den beliebten Großveranstaltungen „Feuerblumen und Klassik Open Air“ im Britzer Garten und bei „Viva la musica!“ in den Gärten der Welt.

Erhältlich ist die Jahreskarte online, an den mit Personal besetzten Kassen des Britzer Gartens und der Gärten der Welt, in den Parkverwaltungen des Natur-Park Schöneberger Südgelände und im Botanischen Volkspark Blankenfelde - Pankow (Café mint) sowie bei ausgewählten Vorverkaufsstellen.

 

Mit dem Abo noch bis 31.12.2018 sparen

Noch günstiger wird es mit einem Abonnement, das allerdings nur noch bis zum 31. Dezember 2018 neu abgeschlossen werden kann, denn ab 2019 wird kein Abonnement für Neukunden mehr angeboten. Wer jetzt noch ein Abo abschließt, zahlt für die Jahreskarte 2019 nur 20 Euro statt regulär 30 Euro bzw. ermäßigt 10 Euro statt 15 Euro. Und das Beste – um eine Verlängerung zum Jahresende braucht man sich nicht kümmern; sie erfolgt automatisch. Abo-Anträge sind online und an den personalisierten Kassen des Britzer Gartens und der Gärten der Welt verfügbar.

 

Gärten der Welt mit Seilbahn und einmaligem Ausblick schon ab 35 EUR

Auch 2019 werden wieder Kombi-Tickets für die Gärten der Welt angeboten, die täglich eine Hin- und Rückfahrt mit der Seilbahn inklusive Ein- und Ausstiegsmöglichkeit auf dem Kienberg beinhalten. Von dem Aussichtsbauwerk Wolkenhain genießen Sie einen einmaligen Ausblick über Teile Berlins und das Umland. Wer jetzt noch ein Abo abschließt erhält auch für dieses Ticket besonders günstige Konditionen und zahlt 35 Euro statt regulär 45 Euro bzw. ermäßigt 25 Euro statt 35 Euro.

 

Soziale und stabile Preisstruktur

Die Tickets der Grün Berlin GmbH bieten sozial angepasste Preise für unterschiedliche Bedürfnisse und Nutzer*innen und sind seit Jahren stabil. Neben den Standard-Preisen gibt es vergünstigte Tickets für Schülerinnen und Schüler, Schwerbehinderte sowie berlinpass-Inhaber*innen. Diese erhalten die Jahreskarte zum Preis von 10 Euro im Abo bzw. für 15 Euro als ermäßigte Jahreskarte. Für Kleinkinder unter sechs Jahren bleibt der Eintritt kostenlos. Eine Übersicht zu den Ticketpreisen ist online verfügbar.

 

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Grün Berlin GmbH, Pressestelle

Telefon: 030 700906-0

E-Mail: info@gruen-berlin.de

Website: http://gruen-berlin.de/