Dienstag, 2. Mai 2017

Feenfest
Feenfest

14:00 - 18:00 Uhr

Willkommen im Land der Feen!
An diesem Tag (28. Mai) verwandelt sich das Gelände rund um den Rhododendronhain im Britzer Garten in eine verwunschene Märchenwelt.

Ob tanzen im Kreis, auf dass sich zukünftige Wanderer über die Feenkreise wundern oder reiten auf Einhörnern, denn auch Feen müssen ihre Flügel kurz ruhen lassen, und flechten von Blumenkränzen und Frisuren, die sich an der letzten Modenschau im Märchenwald orientieren: Dies und viel mehr bieten den kleinen Elementargeistern einen wahrlich magischen Tag! 

Doch nicht nur mystische Wesen sind geladen und willkommen, auch auf Knappen und Prinzen warten zahlreiche Aktionen: Kindertheater – das Feenmärchen vom französischen Sonnenkönig - und Ritterspiele mit dazugehörigen Holzschwertern gehören dazu.

Und falls die Schminkkiste daheim gerade leer ist, kein Problem! Vor Ort warten erfahrene Zauberer und Zauberinnen darauf, die Kleinen in jederart Fabelwesen zu verwandeln, so lohnt sich auch ein spontaner Besuch!

Riesengroße Feen in aufwändigen Kleidern schauen vorbei, um die kleinen Britzer-Garten-Feen zu bewundern.

Den krönenden Abschluss bildet die Wahl zur „Britzer Gartenfee 2017“, bei dem die besten Kostüme (auch von erwachsenen Feen als Begleitung der Mädchen) gekürt werden.

Also, auf die Einhörner, fertig, los!

Ort: Im und um Rhododendronhain (Nahe Eingang Buckower Damm)

Park-Eintritt: 3,00 €, ermäßigt. 1,50 € (erhöhter Eintritt wegen der Sonderschau „Zauberblüten im Britzer Garten") - Jahreskartenbesitzer 2017 haben freien Eintritt.