Montag, 29. Juli 2019

Durchführung von Grundwassersondierungen und Errichtung von Grundwassermessstellen im Bereich des Alten Hafens auf dem Tempelhofer Feld

 

Im südwestlichen Bereich des „Alten Hafens” wurde seit Ende der 1970-er Jahre ein Übungsplatz für die Flughafenfeuerwehr betrieben. Die befestigte Fläche des Übungsplatzes und die zugehörigen technischen Anlagen wurde Ende 2013 / Anfang 2014 im Auftrag der Grün Berlin GmbH fachgerecht zurückgebaut.

Bei rückbaubaubegleitend durchgeführten Boden- und Grundwasseruntersuchungen wurde ein erfolgter Schadstoffeintrag von per- und polyfluorierten Chemikalien (PFC) bis in’s Grundwasser festgestellt.

In Abstimmung mit der zuständigen Ordnungsbehörde, dem Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin, werden seit 2013 Maßnahmen zur Erkundung und Eingrenzung der Grundwasserbelastung durchgeführt.

Ab dem 29.07.2019 werden voraussichtlich bis zum 31.07.2019 in diesem Zusammenhang Grundwassersondierungen ausgeführt.

In Abhängigkeit der Ergebnisse der Grundwassersondierungen werden anschließend weitere Grundwassermessstellen errichtet, voraussichtlich im Zeitfenster vom 12. – 23.08.2019.