Montag, 21. September 2015

Um die unterschiedlichen historischen Aspekte des Tempelhofer Feldes am authentischen Ort zu dokumentieren, hat die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt im Jahr 2011 auf Beschluss des Berliner Abgeordnetenhauses ein Konzept zur historischen Kommentierung des Tempelhofer Feldes erarbeiten lassen. Der Informationspfad zur Geschichte des Tempelhofer Feldes wird auf insgesamt 27 Tafeln an 20 Standorten Einblicke in die vielschichtige Historie des Tempelhofer Feldes geben.

Der Informationspfad wird seit Juli 2012 sukzessive realisiert und umfasst mit den sieben neuen Tafeln aktuell 20 Info-Tafeln an 13 Standorten.