Dienstag, 9. April 2019

Oster-Highlights in den Grün Berlin-Parks

Ostern feiern im Park: Britzer Garten, Gärten der Welt, Gleisdreieck Park, Botanischer Volkspark Blankenfelde-Pankow

Der Osterhase kommt in die Parks von Grün Berlin. Von Gründonnerstag, 18. April, bis Ostermontag, 22. April, erwartet die großen und kleinen Besucher*innen im Britzer Garten, den Gärten der Welt, dem Park am Gleisdreieck und dem Botanischen Volkspark Blankenfelde-Pankow ein ganz besonderes Osterfest für die ganze Familie.

Britzer Garten – Osterhase und Osterfeuer am See

  • Ostersamstag 20. April, von 18:00 bis 21:00 Uhr: Osterfeuer
  • Ostersonntag, 21. April 2019 von 11.00 bis 14.00 Uhr: Der Osterhase kommt
  • Besonderes Highlight: Große Sonderausstellung Tulipan

Osterfeuer im Britzer Garten

Der Britzer Garten ist ein idealer Ort, um den Frühling zu genießen und einen Osterausflug mit der Familie einzuplanen. In den Wiesen leuchten Narzissen und Krokusse und viele Gehölze stehen in Blüte.

Die Parkeisenbahn fährt wieder und in den Gehegen kann der Nachwuchs von Ziegen und Rindern besucht werden. Highlights zu Ostern sind natürlich die Lämmchen der Skudden (Schafe) in der Nähe des Wirtschaftshofs und das imposante Osterfeuer, das am 20. April um 18 Uhr am Ufer des Sees an der großen Liegewiese angezündet wird. Ab 18 Uhr tritt auf der Bühne am Rodelberg die River Blues Band auf, die eine Mischung aus Blues, Rock´n Roll, Swing und Countrymusik spielt, darunter Songs von Eric Clapton, Bob Dylan und van Morrison.

Skudden mit Nachwuchs im Britzer Garten
Am Sonntag lädt der Britzer Garten zusammen mit dem Freilandlabor zu Osterspielen rund um das Umweltbildungszentrum ein. Gefragt sind Geschicklichkeit und Suchkünste der ganzen Familie. Wer den Parcours gemeistert hat, darf sich auf einen kleinen Preis freuen. Zwischendurch lädt die Frühlingselfe nach alter Elfentradition dazu ein, der trüben Jahreszeit den Rücken zu kehren und freudig im Kreis tanzend den Frühling begrüßen. Natürlich lässt es sich der Osterhase mit seiner Gattin nicht nehmen, den kleinen Gästen eine Leckerei vorbeizubringen und noch für ein Foto mit der Familie zu posieren.

Weil Ostern in diesem Jahr so spät stattfindet, können die Besucher*innen ihren Osterausflug mit einem Besuch der großen Tulpenschau am Eingang Massiner Weg verbinden. In Beeten und Wiesen blühen hunderttausende Tulpen in vielen verschiedenen Formen, Größen und Farben.

 

Park-Eintritt:
3,00 €, ermäßigt. 1,50 € - Jahreskarteninhaber*innen haben freien Eintritt.

Für weitere Informationen:

www.britzer-garten.de; info@britzer-garten.de

 

Gärten der Welt – Saxophon und Osterzirkus

  • Ostersonntag, 21. April und Ostermontag, 22. April, 12:00- 17:00 Uhr: Musik und Osterzirkus
  • Anreise am besten mit U5 und anschließender Seilbahnfahrt über die frühlingshaften Gärten der Welt

Am Ostersonntag ziehen in den Gärten der Welt die Sax Puppets mit den prägnanten Großkopfmasken durch den Park. Sie spielen Evergreens, Tangos und mitreißenden Jazz. Am Blumentheater laden derweil Elf Knollenhops und sein magisches Einhorn die Kinder zu „Knollenhops Frühlingszauber“ ein, mit dem der Winter vertrieben wird.

Am Ostermontag können die jüngeren Gäste Mitmach-Theater mit Clownerie, Akrobatik und Zauberei selbst ausprobieren. Gemeinsam mit dem Osterhasen und dem Zirkusdirektor wird ein kunterbunter Osterzirkus auf die Beine gestellt.

Für die musikalische Begleitung des Osterausflugs sorgen die fünf Dixie Brothers mit dem Besten aus den 20er, 30er und 40er Jahren. Ebenfalls unterwegs im blühenden Park sind anmutige Blumenmädchen. In Zusammenarbeit mit dem Besucherzentrum wurde eine österliche Rallye konzipiert. Die Osterschatzkarte gibt Hinweise, wo man nach den versteckten Buchstaben für ein Lösungswort suchen muss. Als Preise winken süße Überraschungen.

Park-Eintritt:
ab 7,00 €, ermäßigt. Ab 3,00 € - Jahreskarteninhaber*innen haben freien Eintritt.

Für weitere Informationen:

www.gaertenderwelt.de; info@gaertenderwelt.de

 

Park am Gleisdreieck – Gartenfest und Eier suchen

  • Ostersonntag, 21.4.2019, ab 13:00 Uhr: Gartenfest
  • Ostersonntag und Ostermontag: ab 10 Uhr: Ostereiersuche beim Café Eule

Im Park am Gleisdreieck gibt es zu Ostern das Gartenfest im Interkulturellen Garten Rosenduft. Die Besucher*innen erwarten Kaffee, Kuchen und Führungen. Am Ostersonntag steht rund um das Café Eule die traditionelle Ostereiersuche im Mittelpunkt.
Park-Eintritt: kostenlos


Für weitere Informationen:

Gartenfest: Begzada Alatovic, Telefon: 030 253 77 99 11 oder 0176 384 857 47

Café Eule: https://de-de.facebook.com/Cafeeuleimwestpark/

 

Botanischer Volkspark Blankenfelde- Gründonnerstags-Suppe

  • Gründonnerstag 18.4.2019, 16:00 – 18:30 Uhr: Suppen-Kochschule
  • Ostersonntag, 20.4.2019, 12:00 – 17:00 Uhr: Kinderforscher in Aktion

Im Botanischen Volkspark Blankenfelde-Pankow startet das Osterwochenende bereits am Gründonnerstag. Wie eine traditionelle Gründonnerstag-Suppe zubereitet wird, die traditionell aus neun Kräutern besteht, zeigt Petra Grünert. Am Ostersonntag stehen für neugierige Kinder Experimente zur Geschichte unserer Erde, Basteln mit Naturmaterial und Krabbeltiere unter dem Mikroskop beobachten an –bei den Sonntagsforschern von baumschlau.

An allen Feiertagen hat das Cafe Mint im Schaugewächshaus von 11:00 – 17:00 Uhr geöffnet.

 

Park-Eintritt:
1,00 € - Jahreskarteninhaber*innen haben freien Eintritt.

Für weitere Informationen:

www.botanischer-volkspark-pankow.de

 

ALLE VERANSTALTUNGEN

 

Kontakt:
Grün Berlin GmbH
Pressestelle

Tel.: +49 30 700 906 -710
E-Mail: Pressestelle@gruen-berlin.de