Mittwoch, 18. September 2019

Pferde, Rinder und Schafe als tierische Rasenmäher

Führung im Archepark am Kienberg am 17. September 2019, 17 Uhr
 

Pferde, Rinder und Schafe sind im Archepark am Kienberg mit Erfolg als tierische Gärtner und Landschaftspfleger im Einsatz. Wie wichtig sie sind, erfahren Besucher*innen am Dienstag, 17. September, 17 Uhr bei einer Führung mit dem Team des Beweidungsmanagements der Grün Berlin GmbH. Die Expert*innen stellen das Projekt vor und zeigen, wie sich die unterschiedlichen Verhaltens- und Fressweisen der Tiere auf die Fläche auswirken. Gleichzeitig erläutern sie die Wirkung der Beweidung auf die Biodiversität und warum Pferde, Rinder und Schafe in getrennten Herden hintereinander auf den dafür vorgesehenen Flächen weiden. Begleitet wird die Führung von der erfahrenen Beweidungsexpertin Frau Kitzmann von der Naturschutzstation Malchow. Um festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung wird gebeten. Anmeldung für die kostenfreie Führung unter: Beweidung-kienbergpark@gruen-berlin.de

 

Treffpunkt
Terrasse am See / Umweltbildungszentrum Kienbergpark

 

Veranstalter

Grün Berlin GmbH
Beweidungsmanagement
Tel.: 030 700 906 710
https://gruen-berlin.de/kienbergpark/beweidung