Donnerstag, 22. Dezember 2016

Die Grün Berlin GmbH hat am 18.11.2016 zum zweiten Mal alle interessierten BürgerInnen eingeladen, sich am Dialog zur Entwicklung des Spreeparks zu beteiligen. Wetterbedingt fand die Veranstaltung im ehemaligen DDR-Funkhaus in der Nalepastraße statt, an der fast 200 Bürgerinnen und Bürger teilnahmen.

Nach einem kurzen Rückblick auf die erste Dialogveranstaltung am 1. Juli 2016, bei der über 1.300 Ideen, Wünsche und Anregungen der interessierten Öffentlichkeit gesammelt wurden, stellte der Geschäftsführer der Grün Berlin GmbH, Christoph Schmidt, das interdisziplinäre Planungsteam dem Publikum vor.

In der anschließenden Diskussion wurden u.a. Fragen der Verkehrsanbindung, der kulturellen Nutzung und möglicher Lärmbelastungen, des Naturschutzes und der Zugänglichkeit thematisiert.

> Weiterlesen