Dienstag, 12. November 2019

Seit 1. November 2019 läuft der Verkauf der Jahreskarte 2020 für die Gärten der Welt, den Britzer Garten, den Natur-Park Schöneberger Südgelände und den Botanischen Volkspark Blankenfelde-Pankow. Mit der Jahreskarte haben Inhaber*innen bereits zum 1. November 2019 freien Eintritt zu allen vier Parkanlagen und können sich auf insgesamt 14 Monate Park-Flatrate freuen. Neben dem Eintritt bietet die Jahreskarte viele Rabatt-Vorteile bei Veranstaltungen, Festen und Konzerten: So erhalten Jahreskarteninhaber*innen auch 2020 einen Sonderpreis bei den beliebten Großveranstaltungen „Feuerblumen und Klassik Open Air“ am 22.8.2020 im Britzer Garten, „Viva la musica!“ am 29.8.2020 oder dem Kirschblütenfest am 5.4.2020 in den Gärten der Welt.

Erhältlich ist die Jahreskarte online, an den mit Personal besetzten Kassen des Britzer Gartens und der Gärten der Welt, in der Parkverwaltung des Natur-Park Schöneberger Südgelände sowie bei ausgewählten Vorverkaufsstellen.

Soziale und stabile Preisstruktur

Die Tickets der Grün Berlin GmbH bieten sozial angepasste Preise für unterschiedliche Bedürfnisse und Nutzer*innen. Die Preise sind im Vergleich zu den Vorjahren nicht gestiegen und können hier eingesehen werden. Neben den Standard-Preisen gibt es vergünstigte Tickets für Schülerinnen und Schüler, Schwerbehinderte sowie berlinpass-Inhaber*innen. Diese erhalten die Jahreskarte zum Preis von 15 Euro als ermäßigte Jahreskarte. Für Kleinkinder unter sechs Jahren bleibt der Eintritt kostenlos.

Gärten der Welt mit Seilbahn-Kombiticket schon ab 45 EUR

Auch 2020 werden wieder Kombi-Tickets für die Gärten der Welt inklusive Seilbahn angeboten. Für das attraktive, umweltschonende Ticket zahlt man nur 45 Euro bzw. ermäßigt 30 Euro.

Ausführliche Informationen zu Preisen, Konditionen und Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Webseite www.gruen-berlin.de.