Programmvorschau 2018

Im Jahr 2018 sind wir natürlich wieder beim Langen Tag der StadtNatur dabei!
Am Samstag, den 16. Juni von 15 bis ca. 22 Uhr sowie am Sonntag, den 17. Juni von 10:30 bis ca. 17 Uhr können Sie bei einem Spaziergang entlang der Geologischen Wand Fauna und Flora der Erdgeschichte kennenlernen, bei einem Workshop im Bauerngarten viel über Pflanzengesundheit in der Ökologischen Landwirtschaft erfahren, Baumgeschichten lauschen bei einer Märchenwanderung und ab Sonnenuntergang die Blüten der Königin der Nacht im Schaugewächshaus beim Öffnen zuschauen. Im Imkerhaus wird Honig geerntet und gekostet und verschiedene Wildkräuterführungen werden angeboten. Am Sonntag gibt es bis 17 Uhr Naturgeschichten für Jung und Alt auf der Lesewiese vor dem Gewächshaus.

Am Sonntag, den 30. September von 12 bis 18 Uhr feiern wir zum achten Mal unser Herbstfest mit vielen Mitmach-Angeboten für Kinder, Selbsternte am Kartoffelacker, mobiler Mosterei, Forschermobil und zahlreichen Vereinen mit botanischem Schwerpunkt, Kunsthandwerk und Bioköstlichkeiten aus der Region.

Ansonsten werden von März bis November Wildkräuterspaziergänge, Natur-Ferienprogramme, Brainwalking, Qi-Gong-Kurse, Märchenwanderungen u.v.m. angeboten. Mehr Infos im Veranstaltungskalender oder im aktuellen Programmheft.

Veranstaltungen

Freitag, 18. Januar 2019 - 16:00 bis 18:30 Uhr
Workshop „Senfsalon“    
Botanischer Volkspark
Sonntag, 20. Januar 2019 - 11:30 Uhr
Bäume im Winter erkennen
Botanischer Volkspark
Montag, 28. Januar 2019 - 17:30 bis 20:00 Uhr
Weltacker-Club Treffen
Botanischer Volkspark
Samstag, 2. Februar 2019 - 13:00 bis 16:00 Uhr
Workshop "Räuchern - ein altes Ritual"
Botanischer Volkspark
Zum Veranstaltungskalender

Unser Tipp

Workshop „Senfsalon“    
18. Januar 2019 - 16:00 bis 18:30 Uhr

Wir stellen unseren eigenen Senf auf unterschiedliche Weise her.