+++ Die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Besucher*innen und Mitarbeiter*innen haben für uns höchste Priorität. Um der weiteren Verbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken, sehen wir uns gezwungen, im Konsens mit der Senatsverwaltung, dem Bezirksamt und dem amtierenden Beirat, die Neuwahl des Parkbeirats auf zunächst unbestimmte Zeit zu verschieben. +++

Engagierte Bürger*innen haben sich jahrzehntelang für den Park am Gleisdreieck stark gemacht und ihn politisch durchgesetzt. Damit haben alle gezeigt, dass es möglich ist, bei der Realisierung und Gestaltung des Parks mitzureden.

Der Nutzer*innenbeirat bringt die Interessen verschiedener Nutzungsgruppen stellvertretend im Rahmen der Gestaltung, Nutzung und Bewirtschaftung der Parkanlagen ein. Er spricht Empfehlungen aus, regt Themen an und entwickelt Lösungsvorschläge. Er ist ehrenamtlich tätig und berät begleitend das Parkmanagement in der Durchsetzung von Entscheidungen.