Zu sehen ist der Berliner Mauerpark mit der Bestandsfläche und den neuen Erweiterungsflächen aus der Luft, im Hintergrund die Stadt Berlin mit dem Fernsehturm
© Manuel Frauendorf
Pressemitteilung

Mauerpark: Erster digitaler Beteiligungs-Workshop startet

  • Mauerpark
  • Freitag, 9. April 2021

Im ersten Workshop geht es um den nördlichen Teil des Mauerparks.


Mit Einblicken und Diskussionen zum nördlichen Abschnitt startet am Dienstag, 13. April, die dreiteilige Workshopreihe zur Qualifizierung des ursprünglichen Mauerparks. Nach einer erfolgreich absolvierten Auftaktveranstaltung Mitte März wird nun zu konkreten Teilbereichen informiert und diskutiert. Anwohner*innen und Interessierte können in mehreren digitalen Workshops ihre Meinungen, Ideen und Anregungen einbringen.

Im ersten Workshop geht es um den nördlichen Teil des Mauerparks, zu dem neben dem Park am Moritzhof auch das Birkenwäldchen und der Spielplatz am Kletterfelsen zählen.

Veranstaltung: Workshop A – Nördlicher Mauerpark
Datum: Dienstag, 13. April 2021
Uhrzeit: 18.00 bis 21.00 Uhr
Teilnehmer*innen:

  • Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
  • Bezirksamt Mitte
  • Grün Berlin Stiftung
  • Henningsen Landschaftsarchitekten

Anmeldung: erforderlich unter service@gruen-berlin.de. Die Anmeldung zum digitalen Workshop ist noch bis Montag, 12. April 2021, möglich.

Weitere digitale Workshops zu den übrigen Teilbereichen finden am 11. Mai und 8. Juni statt. Über entsprechende Anmeldemöglichkeiten informieren wir rechtzeitig. Weitere Informationen zum Mauerpark finden Sie auf der Grün Berlin Website oder auf mein.berlin.

Qualifizierung des ursprünglichen Mauerparks

Damit auch ursprüngliche Teil des Mauerparks künftig für alle Berliner*innen und Gäste der Stadt noch lebenswerter wird, arbeitet Grün Berlin für das Land Berlin gemeinsam mit dem Bezirk Pankow und der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz an einer Qualifizierung des alten Teils des Mauerparks sowie angrenzender Areale. Finanziert wird das Projekt aus dem Programm „Zukunft Stadtgrün“ der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen.

Downloads

Kontakt Pressestelle

Karina Thinius
Karina Thinius

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Grün Berlin GmbH

030 700 906 186
E-Mail schreiben

Weitere Pressemitteilungen