Eine Personengruppe steht vor der MERO-Halle im Spreepark
© Frank Sperling
Pressemitteilung

Spreepark: Instandsetzungsarbeiten an MERO-Halle starten

  • Spreepark
  • Freitag, 5. März 2021

Am 9. März 2021 starten die Arbeiten zur Sicherung der MERO-Halle im Südwesten des Spreeparks.


Das ca. 1.800 m2 große Gebäude war zu DDR-Zeiten ein beliebtes Spezialitätenrestaurant. Die MERO-Tragwerkskonstruktion wird in den kommenden Wochen saniert und ist Bestandteil des zukünftigen Spreeparks. Ein wesentlicher Baustein des gemeinsam mit den Bürger*innen entwickelten Konzepts für den zukünftigen Spreepark ist der Erhalt der ehemaligen Fahrgeschäfte und Relikte im Spreepark sowie die künftige Nutzung des vorhandenen Bestandes.

Mehr erfahren

Kontakt Pressestelle

Karina Thinius
Karina Thinius

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Grün Berlin GmbH

030 700 906 186
E-Mail schreiben

Weitere Pressemitteilungen