Ein Plakat mit Blumen drauf
© Grün Berlin

Saatgutautomat

An den blauen “Samenspendern” gibt es ganz besonderes regionales Saatgut zum Auswerfen auf dem Tempelhofer Feld zu kaufen. Mit jeder Schachtel werden so ein bis zwei Quadratmeter Wildblumenwiese für Bienen, Schmetterlinge und Co. gepflanzt. Die “Samenspender” wurden aus alten Kondomautomaten gebastelt und die Schachteln bestehen aus nachhaltigem Graspapier. Die Erlöse spendet die gemeinnützige GoNature-Community an Naturschutzprojekte in Berlin. Initiiert wurde das Projekt von dem vierzehnjährigen Bremer Jonte Mai von Naturschutz2Go.

Kontakt

marie.otto@gonature.de
www.gonature.de