Der aus roten Containern bestehende Infopavillon auf dem Tempelhofer Feld von außen
© Ole Bader

Info-Pavillon

Der Info-Pavillon in der Nähe des Haupteingangs Columbiadamm ist an den Wochenenden für Besucher*innen samstags und sonntags ab 12 Uhr geöffnet. Das mehrsprachige Team der Feldlots*innen hilft gern bei allen Fragen rund um das Tempelhofer Feld weiter.

Besucher*innen erhalten hier Einblicke zum Tempelhofer Feld, seiner Bedeutung für Natur und Freizeit sowie zur Geschichte und zum bürger*innenschaftlichen Engagement. Darüber hinaus sind die Planungen zur Verbesserung der Eingangssituationen und der Aufenthaltsqualität im Teilbereich der Oderstraße ausgestellt.

Öffnungszeiten des Pavillons

  • bis Ende August Samstag & Sonntag 13-19 Uhr
  • bis Ende Oktober Samstag & Sonntag sowie an Feiertagen 12-18 Uhr

Termine des Offenen Büros für alle Anliegen rund um das Beteiligungsmodell Tempelhofer Feld am Pavillon

Menschen stehen im Infopavillon auf dem Tempelhofer Feld und schauen sich Ausstellungstafeln an
© Ole Bader

Führungen auf dem Tempelhofer Feld

Allgemeine Führungen zum Tempelhofer Feld sind in Vorbereitung und werden noch in dieser Saison starten.

Der Campus Stadt Natur bietet eine stadtökologische Führung an, die im Dialog verschiedene Themen vermittelt, die auf die Besonderheiten der Fläche und deren Ökologie Bezug nehmen. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Beweidung der Fläche durch die Schäferei. Wechselwirkungen zwischen Nutztieren, Wildtieren und der ansässigen Vegetation werden dabei vorgestellt. Mehr zu der Führung gibt es auf der Website des Campus Stadt Natur.

Darüber hinaus bieten auch einige ansässige Projekte auf dem Tempelhofer Feld interessante Führungen an.

Aktuelle Angebote der Projekte auf dem Tempelhofer Feld

Mehr erfahren

Aktuelles Programm des Freilandlabors Britz e.V. auf dem Tempelhofer Feld

Mehr erfahren