Tempelhofer Feld

Sport & Freizeit

Egal ob Radfahren, Skaten, Segway, Windsport, Tretmobil, Pedal, GoKart, Kiten, Baketball, Tischtennis, Fußball, Fahrradverleih oder Boule – das Tempelhofer Feld bietet zahlreiche Angebote für Spiel & Spaß.

Weitere sportliche Angebote bieten die zahlreichen bürgerschaftlichen Projekte auf dem Tempelhofer Feld.

Ein Mann spielt Basketball auf einem Baketballplatz des Tempelhofer Felds.
© Konstantin Börner

Basketball

In der Nähe des Haupteingangs Columbiadamm (in der sogenannten Picknick-Area des Tempelhofer Feldes) befindet sich ein Basketballplatz, der von allen Besucher*innen genutzt werden kann.
Ein Bolzplatz auf dem Tempelhofer Feld.
© Grün Berlin

Bolzplatz

Im nördlichen Bereich des Tempelhofer Feldes stehen zwei Bolzplätze zum freien Spiel zur Verfügung.
Das Boule Feld auf dem Tempelhofer Feld.
© Grün Berlin

Boule

In der Picknick-Area des Tempelhofer Feldes bietet ein Bouleplatz die Möglichkeit für alle Besucher*innen eine Partie zu spielen.
Eine Frau beim Tischtennis spielen.

Tischtennis

In der Picknick-Area stehen mehrere Tischtennisplatten für die Besucher*innen des Tempelhofer Feldes frei zur Verfügung.
Die Landebahn mit Drachensteiger.
© Holger Koppatsch

Windsport

Das Tempelhofer Feld hat sich zu einem beliebten Hotspot für verschiedene Windsportarten entwickelt. Beim Ausüben dieser Windsportarten müssen die seit 2016 geltenden Windsportregeln beachtet werden.