14. Dezember 2017 - 14. Januar 2018

Samstag, 16. Dezember 2017

Natur-Park Südgelände
14:00 Uhr
Kunst und Kultur
Fräulein Brehms Tierleben - Der Luchs

Fräulein Brehms Tierleben, das einzige Theater weltweit, das sich ausschließlich mit gefährdeten Tierarten auseinandersetzt hat hier ebenfalls eine feste Spielstätte gefunden. "Fräulein Brehm" - alias Barbara Geiger - gastiert seit 2013 im Natur-Park Südgelände. Mittlerweile gibt es zehn Theaterstücke zu zehn unterschiedlichen Wildtierarten.

14:00 Uhr
Natur-Park Südgelände
16:00 Uhr
Kunst und Kultur
Fräulein Brehms Tierleben - Der Regenwurm

Fräulein Brehms Tierleben, das einzige Theater weltweit, das sich ausschließlich mit gefährdeten Tierarten auseinandersetzt hat hier ebenfalls eine feste Spielstätte gefunden. "Fräulein Brehm" - alias Barbara Geiger - gastiert seit 2013 im Natur-Park Südgelände. Mittlerweile gibt es zehn Theaterstücke zu zehn unterschiedlichen Wildtierarten.

16:00 Uhr

Sonntag, 17. Dezember 2017

Natur-Park Südgelände
14:00 Uhr
Kunst und Kultur
Fräulein Brehms Tierleben - Der Bär

Fräulein Brehms Tierleben, das einzige Theater weltweit, das sich ausschließlich mit gefährdeten Tierarten auseinandersetzt hat hier ebenfalls eine feste Spielstätte gefunden. "Fräulein Brehm" - alias Barbara Geiger - gastiert seit 2013 im Natur-Park Südgelände. Mittlerweile gibt es zehn Theaterstücke zu zehn unterschiedlichen Wildtierarten.

14:00 Uhr
Natur-Park Südgelände
16:00 Uhr
Kunst und Kultur
Fräulein Brehms Tierleben - Die Rauchschwalbe

Fräulein Brehms Tierleben, das einzige Theater weltweit, das sich ausschließlich mit gefährdeten Tierarten auseinandersetzt hat hier ebenfalls eine feste Spielstätte gefunden. "Fräulein Brehm" - alias Barbara Geiger - gastiert seit 2013 im Natur-Park Südgelände. Mittlerweile gibt es zehn Theaterstücke zu zehn unterschiedlichen Wildtierarten.

16:00 Uhr

Montag, 1. Januar 2018

Natur-Park Südgelände
15:00 Uhr
Kunst und Kultur
Ursus arctos -Der Bär mit Überraschungsgästen

Fräulein Brehms Tierleben, das einzige Theater weltweit, das sich ausschließlich mit gefährdeten Tierarten auseinandersetzt hat hier ebenfalls eine feste Spielstätte gefunden. "Fräulein Brehm" - alias Barbara Geiger - gastiert seit 2013 im Natur-Park Südgelände. Mittlerweile gibt es zehn Theaterstücke zu zehn unterschiedlichen Wildtierarten.

15:00 Uhr

Samstag, 6. Januar 2018

Natur-Park Südgelände
14:00 Uhr
Kunst und Kultur
Fräulein Brehms Tierleben - Der Wolf

Fräulein Brehms Tierleben, das einzige Theater weltweit, das sich ausschließlich mit gefährdeten Tierarten auseinandersetzt hat hier ebenfalls eine feste Spielstätte gefunden. "Fräulein Brehm" - alias Barbara Geiger - gastiert seit 2013 im Natur-Park Südgelände. Mittlerweile gibt es zehn Theaterstücke zu zehn unterschiedlichen Wildtierarten.

14:00 Uhr
Natur-Park Südgelände
16:00 Uhr
Kunst und Kultur
Fräulein Brehms Tierleben - Die wilden Bienen

Fräulein Brehms Tierleben, das einzige Theater weltweit, das sich ausschließlich mit gefährdeten Tierarten auseinandersetzt hat hier ebenfalls eine feste Spielstätte gefunden. "Fräulein Brehm" - alias Barbara Geiger - gastiert seit 2013 im Natur-Park Südgelände. Mittlerweile gibt es zehn Theaterstücke zu zehn unterschiedlichen Wildtierarten.

16:00 Uhr

Sonntag, 7. Januar 2018

Natur-Park Südgelände
14:00 Uhr
Kunst und Kultur
Fräulein Brehms Tierleben - Der Luchs

Fräulein Brehms Tierleben, das einzige Theater weltweit, das sich ausschließlich mit gefährdeten Tierarten auseinandersetzt hat hier ebenfalls eine feste Spielstätte gefunden. "Fräulein Brehm" - alias Barbara Geiger - gastiert seit 2013 im Natur-Park Südgelände. Mittlerweile gibt es zehn Theaterstücke zu zehn unterschiedlichen Wildtierarten.

14:00 Uhr
Natur-Park Südgelände
16:00 Uhr
Kunst und Kultur
Fräulein Brehms Tierleben - Die Nachtigall

Fräulein Brehms Tierleben, das einzige Theater weltweit, das sich ausschließlich mit gefährdeten Tierarten auseinandersetzt hat hier ebenfalls eine feste Spielstätte gefunden. "Fräulein Brehm" - alias Barbara Geiger - gastiert seit 2013 im Natur-Park Südgelände. Mittlerweile gibt es zehn Theaterstücke zu zehn unterschiedlichen Wildtierarten.

16:00 Uhr

Samstag, 13. Januar 2018

Natur-Park Südgelände
14:00 Uhr
Kunst und Kultur
Fräulein Brehms Tierleben - Der Bär

Fräulein Brehms Tierleben, das einzige Theater weltweit, das sich ausschließlich gefährdeten Tierarten auseinandersetzt hat hier ebenfalls eine feste Spielstätte gefunden. "Fräulein Brehm" - alias Barbara Geiger - gastiert seit 2013 im Natur-Park Südgelände. Mittlerweile gibt es zehn Theaterstücke zu zehn unterschiedlichen Wildtierarten.

14:00 Uhr
Natur-Park Südgelände
16:00 Uhr
Kunst und Kultur
Fräulein Brehms Tierleben - Der Regenwurm

Fräulein Brehms Tierleben, das einzige Theater weltweit, das sich ausschließlich mit gefährdeten Tierarten auseinandersetzt hat hier ebenfalls eine feste Spielstätte gefunden. "Fräulein Brehm" - alias Barbara Geiger - gastiert seit 2013 im Natur-Park Südgelände. Mittlerweile gibt es zehn Theaterstück zu zehn unterschiedlichen Wildtierarten.

16:00 Uhr

Sonntag, 14. Januar 2018

Natur-Park Südgelände
14:00 Uhr
Kunst und Kultur
Fräulein Brehms Tierleben - Der Wolf

Fräulein Brehms Tierleben, das einzige Theater weltweit, das sich ausschließlich mit gefährdeten Tierarten auseinandersetzt hat hier ebenfalls eine feste Spielstätte gefunden. "Fräulein Brehm" - alias Barbara Geiger - gastiert seit 2013 im Natur-Park Südgelände. Mittlerweile gibt es zehn Theaterstücke zu zehn unterschiedlichen Wildtierarten.

14:00 Uhr
Natur-Park Südgelände
16:00 Uhr
Kunst und Kultur
Fräulein Brehms Tierleben - Die Rauchschwalbe

Fräulein Brehms Tierleben, das einzige Theater weltweit, das sich ausschließlich mit gefährdeten Tierarten auseinandersetzt hat hier ebenfalls eine feste Spielstätte gefunden. "Fräulein Brehm" - alias Barbara Geiger - gastiert seit 2013 im Natur-Park Südgelände. Mittlerweile gibt es zehn Theaterstücke zu zehn unterschiedlichen Wildtierarten.

16:00 Uhr