Da das Gelände zu großen Teilen nicht gesichert und nicht verkehrssicher ist, kann der Park derzeit nur im Rahmen der öffentlichen Führungen besichtigt werden.

Unsere öffentlichen Führungen durch den Spreepark

In unseren Führungen können Sie Teile des Areals erkunden und mehr über die bewegte Geschichte des ehemaligen Vergnügungsparks sowie den aktuellen Planungsstand zum künftigen Spreepark erfahren. Die Führungen finden immer an den Wochenenden und an Feiertagen zwischen April und Anfang November statt.

Das Interesse an den Spreepark-Führungen ist ausgesprochen groß. Alle Führungen bis zum 4. November sind ausverkauft. Dann verabschieden wir uns in die Winterpause und starten wieder im Frühjahr 2019.


Online Tickets buchen

Termine

Öffentliche Führungen finden bis zum 4. November 2018 immer samstags, sonntags und an Feiertagen statt.

Die Termine für unsere performativen Kunstführungen finden Sie unter: http://zkr-berlin.de/de/aktivitaeten/

Dauer ca. 90min
Anmeldung

Bitte buchen Sie ihr Ticket hier:

Zur Online Buchung*

*Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass max. 4 Tickets pro Besteller (Email-Adresse) möglich sind.

Kosten

5 Euro  – Erwachsene

3 Euro – Kinder (6 bis 14 Jahre)

*zzgl. 0,50 € Buchungsgebühr pro Bestellung für Online Tickets, postalischer Versand ggf. abweichend

Gruppenführungen

Auf Anfrage bieten wir Ihnen gern Führungen für Gruppen an individuellen Terminen an.

Kontakt 

Runze & Casper
spreepark@runze-casper.de
Mo - Fr : 030 - 280 18 - 320

Bitte beachten Sie

Bitte finden Sie sich pünktlich beim Treffpunkt der Führung ein.
Leider ist nach Beginn der Führung der Einlass nicht mehr möglich.

Die Besucherführungen sind eingeschränkt barrierefrei. Teile der Wege sind nicht befestigt, daher wird festes Schuhwerk empfohlen.

Die Mitnahme von Hunden an der Leine ist möglich.

Das Fotografieren für private Zwecke ist während der Führung erlaubt.

Bitte beachten Sie, dass Führungen bei Sturm- und Gewitterwarnungen seitens des Veranstalters abgesagt werden können.

      

Foto- und Filmaufnahmen und Veranstaltungen:
 

Der Park ist aufgrund der nicht gegebenen Verkehrssicherheit für Veranstaltungen, Film- oder Fotoaufnahmen im jetzigen Zustand nicht freigegeben.