Kienbergpark
Natur und Umwelt
Samstag, 24. Oktober 2020 - 14:00 bis 18:00 Uhr

Umweltbildungsezentrum Kienbergpark

 

Alles über die Schafe, Pferde und Rinder im Kienbergpark

UBZ_Weidetiere_im_Kienbergpark
© A. Kurz

Viele schlaue Leute haben sich überlegt, wie man diese tolle Parkanlage rund um den Kienberg pflegen kann, damit sich Mensch, Tier und Pflanze wohlfühlen und begegnen können. Bei diesem Thementag können Erwachsene und Kinder alle ihre Fragen loswerden, wie zum Beispiel: Warum wird überhaupt beweidet? Was sind alte Nutztierrassen? Was brauchen die Tiere für ihr Glück und wie heißen die Pferde?

An den zwei Ständen stehen wir Ihnen und Euch Rede und Antwort. Gleichzeitig ist es möglich auch beim Weide-Quiz für Große und Klein mitzumachen und sein Können unter Beweis stellen.

Anbieterinnen: Anke Kurz und Vivian Ryll

 

Zielgruppe:  6-99Jahre 
 
Zeit: 14.00-18.00 Uhr
 
Kostenfreies, offenes Angebote
 
Treffpunkt: Stand 1: Umweltbildungszentrum Kienbergpark / Stand 2: Eingang Süd Gärten der Welt
 
Infos unter: Tel.: +49 30 700 906 - 572 / Mail: ubz@gruen-berlin.de
Familien
Erwachsene
Senioren
Schüler