Spreepark
Informationsveranstaltung
27.05., 29.05. und 18.06.2019 von 17 bis 20 Uhr

Bürger*innenbeteiligung im Spreepark

Die Themenwerkstätten - Das Herzstück der Beteiligung in 2019

Bei der weiteren Entwicklung des Spreeparks können sich interessierte Bürger*innen in verschiedenen Themenwerkstätten einbringen. Es geht um die Vertiefung ausgewählter Themen der 2018 vorgestellten Rahmenplanung, wie Kultur, Verkehr oder Parkangebote.

27.05.2019, 17-20 Uhr "Kunst- und Kulturangebote im Park"
29.05.2019, 17-20 Uhr "Klassische Angebote (Freizeit, Gastronomie, Service) im Park"
18.06.2019, 17-20 Uhr "Verkehr und Erreichbarkeit"

In den Themenwerkstätten arbeiten Bürger*innen, Expert*innen aus den jeweiligen Themenbereichen, Planer*innen, Vertreter*innen aus Politik und Verwaltung, Kunstschaffende und Vertreter*innen der Zivilgesellschaft zusammen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um Anmeldung über https://gruen-berlin.de/spreepark/beteiligungsmoeglichkeiten wird gebeten.

Alle Veranstaltungen finden im Info-Pavillon im Spreepark statt. Die Themenwerkstätten werden mit anderen thematischen Schwerpunkten nach der Sommerpause fortgesetzt.

Erwachsene