Kienbergpark
Natur und Umwelt, Kinder
30.8. / 13.9. / 27.9. / 11.10. / 25.10. / 1.11. / 15.11. / 29.11. / 9:30-13:00Uhr
Die Welt der Vögel

 

UBZ_Eisvogel
©Maren Heppchen

 

 

 

 

 

 

Der Adler fliegt hoch am Himmel, der Pinguin schwimmt im Meer und der Strauß rennt so schnell wie ein Auto. Trotz der Unterschiede gehören sie alle zur Gruppe der Vögel. Und die Fledermaus? Woran erkennt man eigentlich einen Vogel? In der Welt der Vögel gibt es viel zu entdecken: Wie lockt das Vogelmännchen ein Weibchen an? Aus was besteht das Gefieder? Wozu bauen Vögel ein Nest? Wie schlüpfen die Küken aus dem Ei? Und was ist ein Nesthocker? Angepasst an das Alter der Kinder, gibt es in diesem Workshop viel zu staunen und entdecken. Wir lauschen dem Gesang von Waldkauz, Stockente und Blaumeise, untersuchen Hühnereier, fangen Fische wie der Pelikan und vieles mehr. Es wird experimentiert, gezeichnet und gebastelt.

Referentin: Maren Heppchen

Zielgruppe: Kita, Grundschule
 
Zeit: 9:30 - 13:00 Uhr
 
Kosten: Schulklasse 60,- € (über 15 Kinder) 40,- € (unter 15 Kinder) / Kitagruppe 40,- €
 
Treffpunkt: Umweltbildungszentrum Kienbergpark, 12683 Berlin
 
Buchungsanfragen unter: Tel.: +49 30 700 906 - 754 / Mail: ubz@gruen-berlin.de