Kienbergpark
Natur und Umwelt
Samstag, 25. Mai 2019 - 20:30 bis 23:30 Uhr

Umweltbildungszentrum Kienbergpark

 

Geschichten am Feuer - Langer Tag der Stadtnatur

 

UBZ_Geschichten am Feuer
© T. Meynig

Am Anfang war das Feuer! Es begleitet uns Menschen, seit es uns gibt und heute wie damals fasziniert das Lichtspiel, lauschen wir gebannt dem Knistern in der Dunkelheit. In jeder Kultur ranken sich unzählige Lieder, Mythen und Erzählungen ums Feuer. Wir wollen uns den Abend Zeit nehmen, um einige dieser Geschichten am Lagerfeuer zu erzählen.

Und ihr seid natürlich auch eingeladen, Eure Geschichten und Lieder vom Feuer mitzubringen, wenn Ihr wollt, denen wir beim Flackern des Feuers lauschen werden.    

Anbieter: Sabrina Hoffmann (Wildnispädagogin) & Tilman Meynig (Wildnismentor)

 

Bitte mitbringen: Warme, regenfeste Kleidung, Sitzmatte, Decke,  (Selbst-) verpflegung, wie Tee, Kekse, kleine Snacks etc., ggf. Musikinstrumente

Zielgruppe: Familien, Erwachsene

Zeit: 20:30 - 23:30 Uhr

Treffpunkt: Umweltbildungszentrum Kienbergpark, 12683 Berlin von dort den Wegweisern bis zur nahegelegenen Feuerstelle folgen

Infos: Tel.: +49 30 700 906 - 572 / Mail: ubz@gruen-berlin.de / langertagderstadtnatur.de

Erwachsene
Familien