Kienbergpark
Natur und Umwelt
6.7. - 8.7. / 12:00-17:30Uhr

Gesundheit und Stadtgrün – Gutes Leben im Kiez

Unter dem Titel „Gesundheit und Stadtgrün – gutes Leben im Kiez“ finden vom 6.-8. Juli Mitmach-Angebote zu gesunder Ernährung, Bewegung, Naturerfahrung und den UN-Nachhaltigkeitszielen statt. Es gibt eine kleine Ausstellung zur Bedeutung von Wasser für Lernen und Gesundheit, das „globale Powerkorn“ Amaranth wird mit Informationen zu Geschichte, Vorkommen, Eigenschaften und vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten vorgestellt, im Kienbergpark kann man auf geführten Gesundheitsspaziergängen Atem- und Bewegungsübungen ausprobieren und an Kreativtischen sind alle eingeladen, sich an Ideen zu gesunden Orten im Lebensumfeld und zum persönlichen nachhaltigen Lebensstil zu beteiligen.

 

Freitag, 06. Juli 2018, 14.00 – 18.00 Uhr
„Grün ohne Blau ist nur Gelb“ – Wasser als Lebensmittel
 

Plakatausstellung: Wasser und seine Bedeutung für Lernen und Gesundheit

Malaktion für kleinere und größere Kinder: Der Kreislauf des Wassers durch den Körper

Mitmach-Puzzle: Inhaltsstoffe von Getränken

 

Sonnabend, 07. Juli 2018, 12.00 – 17.30 Uhr
„Amaranth: das globale Powerkorn“ – Mitmach-Angebot zu gesunder Ernährung
 

Vorstellung des „globalen Powerkorns“ Amaranth mit Informationen zu Geschichte, Vorkommen, Eigenschaften und den vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten

Infotisch mit Flyern, Pflanzen- und Produktbeispielen sowie Ratespiel/Fragebögen

Gemeinsames Herstellen einer einfachen Amaranth-Süßigkeit

 „Wir sind Natur“ – geführte Gesundheits-Spaziergänge im Kienberggelände
 

Stressbewältigung, Entspannung und Erholung mit Atem-, Meditations- und Wahrnehmungsübungen

Einfache Bewegungsübungen zur Lern- und Leistungsförderung

Erkundung verschiedener Baumarten mit Wissen über deren gesundheitsfördernde Wirkung

Start jeweils 12.00, 14.00 und 16.00 Uhr am Umweltbildungszentrum

 

Sonntag, 08. Juli 2018, 12.00 – 17.30 Uhr
„Ich mach` mir einen gesunden Ort“ – Kreativ sein und mit allen Sinnen genießen
 

Ausstellung und Infotisch zum Thema Kiezgesundheit

Kreativtisch mit Naturmaterialien –  Ideenentwicklung für gesunde Orte im Lebensumfeld

Wahrnehmungsübungen zum Sehen, Hören, Riechen, Schmecken, Tasten

„Interaktiv Engagement entwickeln - SDGs - was habe ich mit den Nachhaltigkeitszielen der UN zu tun?“ 
 

Interaktive Aktionen und Kreativspiele zu den verschiedenen Nachhaltigkeitszielen     

Infotisch und Gesprächsangebote zu Möglichkeiten des Engagements

Vorstellung des Projektes Renn.mitte – Berliner Nachhaltigkeitsdialog

 

Kostenfreie, offene Veranstaltung

Treffpunkt: Umweltbildungszentrum Kienbergpark, 12683 Berlin

Infos: info@berlin21.net