Kienbergpark
Natur und Umwelt
Montag, 6. Mai 2019 - 9:30 bis 12:30 Uhr

Umweltbildungszentrum Kienbergpark

 

Leben am und im Gewässer

 

ubz_leben am und im gewässer
©Freilandlabor Marzahn

Was benötigen die Lebewesen in Gewässern, um sich wohl zu fühlen? Artenvielfalt, Anzeigerorganismen und Säuregrad lassen Rückschlüsse auf die Gewässerqualität zu. Mit Keschern fischen wir Kleingetier aus dem Wasser, um es anschließend zu mikroskopieren. Zusätzlich werden wir Pflanzen, die in der Umgebung wachsen, bestimmen und mit dem Fernglas Wasservögel beobachten.

Anbieter: Freilandlabor Marzahn, INU gGmbH

Hinweis: Gummistiefel mitbringen!

Zielgruppe: Grundschule (ab 4. Kl.), Sekundarstufe I
 
Zeit: 9:30 - 12:00 Uhr
 
Kosten: Schulklasse (bis 15 Kinder) 40,- € / Schulklasse (über 15 Kinder) 60,- €
 
Treffpunkt: Umweltbildungszentrum Kienbergpark, 12683 Berlin
 
Buchungsanfragen unter: Tel.: +49 30 700 906 - 572 / Mail: ubz@gruen-berlin.de
Grundschüler
Sekundarstufe I