Tempelhofer Feld
Sport und Spiel
Sonntag, 22. September 2019 - 12:00 Uhr

Start des Beneziflaufs der Berliner Aids-Hilfe auf dem Tempelhofer Feld
Start des Beneziflaufs der Berliner Aids-Hilfe auf dem Tempelhofer Feld
Life Run Benefizlauf der Berliner Aids-Hilfe e.V.

 

Anlässlich des 10. Benefizlauf Life Run lädt die Berliner Aids-Hilfe dazu ein, sich solidarisch mit Menschen mit HIV/Aids zu zeigen und gemeinsam die öffentliche Wahrnehmung des Themas HIV/Aids zu erhöhen. Läuferinnen und Läufer haben beim Life Run Benefizlauf die Gelegenheit, ein Zeichen für mehr Akzeptanz gegenüber Menschen mit HIV/HCV/Aids, gegen Diskriminierung, Stigmatisierung und überholten Voruteilen zu setzen! 

Trotz aller Aufklärung und einem Vierteljahrhundert HIV-Wissen, gibt es immer noch Diskrimierung und Vorurteile, die die Erkrankten hart treffen. Das Ziel der 1985 gegründeten Berliner Aids-Hilfe e.V. ist die Sicherung und Förderung der Lebensqualität aller Menschen, die von HIV und Aids betroffen oder davon bedroht sind. In verschiedensten Bereichen werden Menschen mit HIV/Aids unterstützt. Im Krankenhaus, in der Schule, aber auch in Gefängnissen, werden sie psychosozial, als auch physisch, versorgt und wird präventiv gearbeitet. Durch die Erlöse vom Life Run werden diese Projekte der Berliner Aids-Hilfe e.V. unterstützt. 

LAUFEN - SPENDEN - HELFEN GEGEN AIDS!

Treffpunkt: Tempelhofer Feld, am Luftgarten, Columbiadamm, Eingang Friedhof Columbiadamm

www.life-run.de

Erwachsene