Tempelhofer Feld
Natur und Umwelt, Familien, Kinder, Führungen
Sonntag, 18. Juni 2017 - 12:00 bis 13:30 Uhr

Wer hüpft und krabbelt denn da?

Insekten auf der Wiese

Leitung: Anoosh Werner
Für: Kinder ab 6 Jahren, Familien, Erwachsene
Anbieter: Freilandlabor Britz e. V.
Ort/Start: Neukölln, Herrfurthstr./Oderstr., 12049 Berlin, Tempelhofer Feld, Haupteingang "Oderstr.", an der roten Infosäule
Anfahrt: U8, U-Bhf. Boddinstraße + 20 Min. Fußweg

Eine Wiese ist weit mehr als grüne Grasstängel. Die Wiese lebt! Zwischen Gräsern und Kräutern leben Heuschrecken, Wanzen und Zikaden, auf den Blüten finden sich Schmetterlinge und Schwebfliegen ein. Mit Wiesenkescher und Becherlupe spüren wir die Wiesenbewohner auf und bestimmen sie.

Angebot im Rahmen des Langen Tag der StadtNatur 2017.

Weitere Informationen auf der Webseite des Langen Tag der Stadtnatur