Britzer Garten
Kunst und Kultur
Sonntag, 14. Oktober 2018 - 11:00 Uhr

Luftikus (c) Holger Koppatsch)
Luftikus (c) Holger Koppatsch)

11:00 - 17:00 Uhr

Ein bunter Himmel über Britz!


Das Flug-, Luft- und Drachenfest ist das Herbst-Veranstaltung-Highlight für die ganze Familie und findet in jedem Jahr am Internationalen Drachenflugtag für den Frieden „One World - One Sky“ statt.

In diesem Jahr am 14. Oktober ab 11 Uhr am Rodelberg. 

Groß und Klein sind eingeladen die Drachen am Himmel zu bestaunen und selbst eigene steigen zu lassen. Diese können auch vor Ort im Drachenbauzelt unter professioneller Leitung gebastelt werden. Wer seine motorischen Fähigkeiten noch verbessern will, kann sich auch in der Jonglierschule versuchen.

Der MFV-Höllenberg e.V. präsentiert beeindruckende und detailgetreue Modellflieger, die von passionierten Miniatur-Piloten geflogen werden. Ob Synchronfliegen, Kunstfliegen oder Fachsimpeln, der Verein beweist hier sein Können. 

Im Windparcours ist laufen, zielen, werfen und hüpfen angesagt. Die lieben Herbstelfen stehen bereit, um Geschick und Motorik der Kinder zu begutachten, Hin und wieder wird auch eine Portion Kraft und Ausdauer benötigt. 

Ein Stammgast ist Norbert, der letzte brandenburgische Drache seiner Art. Er streift über die Spiel- und Liegewiese und verzaubert Groß und Klein mit neckischen Tricks.

Darüber hinaus gibt es einen Disc Golf Parcours, Trampoline und vor allem die riesengroßen bunten Aeroskulpturen, die an diesem Tag sicherlich wieder unendlich viele Male fotografiert werden. 

Sondereintritt: 3,00 €, ermäßigt. 1,50 € - Jahreskartenbesitzer 2018 haben freien Eintritt. 

Eingänge:
Mohriner Allee                                                         U6 Bhf. Alt-Mariendorf / Bus 181
Buckower Damm                                                    S/U-Bhf Hermannstraße / Bus M 44
Tauernallee und Sangerhauser Weg                  U6 Bhf. Alt-Mariendorf / Bus 179
Familien