Britzer Garten
Kinder, Natur und Umwelt
Di-Fr. von 10-17 UHr

Makunaima 2017 (c) Rainer Warzecha
Makunaima 2017 (c) Rainer Warzecha

Großes Ferienprogramm im Britzer Garten
Makunaima 2018 – Bauen und Spielen im Lehmdorf (Spiellandschaft)


13. Juli bis 12. August 2018
Di bis Fr 10-17 Uhr, Sa und So 11-18 Uhr (montags Ruhetag)

Makunaima – die beliebte Natur-Bauspielaktion bietet kleinen und großen Besuchern im Lehmdorf 2018 Gelegenheit, sich kreativ zu entfalten.
Kinder und Jugendliche können ihre handwerklichen Fähigkeiten erproben, etwa beim Bau von Kleinskulpturen aus Lehm. Die Figuren dürfen mit nach Hause genommen werden. Auf einem Sockel erden die schönsten Arbeiten zu einem Gesamtwerk im Laufe der Ferienwochen vereinigt.

Neben dem Werkeln mit farbigen Tonen und Lehmerden am zentralen Basteltisch, gibt es auch die Möglichkeit Lehmsteine herzustellen. Daraus entstehen dann größere Skulpturen aus Lehm und/oder Weiden. Angesprochen sind alle, insbesondere Kinder, die gerne mit den eigenen Händen Naturbaustoffe formen möchten. Dabei steht eine erfahrenes Team bereit,  der Kreativität freien Raum zu lassen.

Ort: Lehmdorf in der Spiellandschaft

Makunaima, das Lehmdorf im Britzer Garten
Ein idyllischer Platz inmitten Berlins schönstem Park, der das Ganze Jahr über von Kindern benutzt und bespielt wird. Das Projekt Makunaima, bei dem in Zusammenarbeit mit Kindern und Mitarbeitern ein außergewöhnlicher Spielort entstanden ist, besteht aus einer Anzahl großer Skulpturen und Hütten, sowie einzelnen Holzskulpturen und Mosaikarbeiten mit phantasievollen Spiel-Elementen, wie dem 'Piratenboot', der Kinderbar, dem Flüsterthron, dem Pallaver-Pavillon und dem Bärentempel …….

Vom Lehmdorf zum Labyrinth
Über eine Wegeverbindung entlang der Hauptachse im Dorf führt der Weg ins Lehm-Labyrinth. Dort findet sich noch mehr Platz zum Spielen und Entdecken ...z.B. die Totems und Holzskulpturen. Das Lehmlabyrinth entstand in den Jahren 2004-2007. Eine Reihe von auf Sockeln gelagerten Lehmmauerteilen schafft einen verwinkelten Raum der sich besonders gut zum Fangen und Verstecken eignet.
Etwas abseits vom Platz - stehen Spielpalast und Schattenpavillon sowie die beiden Mosaik-Elefanten Tembo und Toto.

Der kürzeste Weg zum Lehmdorf: Zugang über Eingang Tauernallee, Sangerhauser Weg

Park-Eintritt: 3,00 / 2,00 €, ermäßigt. 1,50 / 1,00 € - Jahreskartenbesitzer 2018 haben freien Eintritt.

www.britzer-garten.de

Eingänge:
Mohriner Allee                                               U6 Bhf. Alt-Mariendorf / Bus 181
Buckower Damm                                          S/U-Bhf Hermannstraße / Bus M 44
Tauernallee und Sangerhauser Weg             U6 Bhf. Alt-Mariendorf / Bus 179

Programminfos zu den Schwerpunkten an Wochenenden erhalten Sie unter: http://www.interglotz.de/de/termine bzw. www.facebook.com/interglotz.artnetwork