Kienbergpark
Natur und Umwelt, Ernährung und Gesundheit
Mittwoch, 2. Dezember 2020 - 19:00 bis 20:30 Uhr

Umweltbildungszentrum Kienbergpark

 

Natur als Spiegel - Winterzeit: Wie hüte ich mein Feuer ohne auszubrennen? (Online Abendworkshop)

UBZ_Natur_als_Spiegel_Winter
© L. Höffgen

Wie können wir unser Leben mehr an den Rhythmus der Jahreszeiten anbinden, BurnOut vorbeugen und in der Natur Kraft und Klarheit tanken für den Alltag?

Im Winter zieht sich nicht nur das Leben der Laubbäume zurück in die Erde. Auch viele Pflanzen und Tiere wissen: vor dem nächsten Wachstumszyklus braucht es ein Innehalten!

In unserer schnelllebigen modernen Gesellschaft fällt es nicht immer leicht es den  Bewegungen der natürlichen Welt nachzutun und uns regelmäßige Ruhepausen zu gönnen. An diesem Abend wollen wir beleuchten, was sich  aus den  Bewegungen & Qualitäten der Winterzeit abschauen lässt. Dabei erforschen wir vor allem die Frage wie wir Naturimpulse und das Prinzip von Natur als Spiegel (eigenständig oder in Begleitung eines Naturcoaches) nutzen können, um winterliche Ausflüge in den Park oder Wald als wertvolle Kraft-und Inspirationsquellen  zu erfahren.

Darüber hinaus kommen wir in der 2.Hälfte des Onlineworkshops sanft in Bewegung  und erlernen effektive Übungen aus dem mythopoetischen Qigong, welche es ermöglichen die Bewegungen der Jahreszeiten als Ressource im Körper zu verankern und mit in den Alltag zu nehmen.

Naturcoach und Wildnispädagoge: Lennart Höffgen

Zielgruppe: Erwachsene

Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr

Kostenfreie online Veranstaltung!

Infos & Anmeldungeinfachwild@posteo.de

Erwachsene