Tempelhofer Feld
Informationsveranstaltung
jeden Freitag von 15 bis 20 Uhr bis Ende Oktober

Du möchtest dich einbringen, um das Haus 104 zu einem Ort für alle zu gestalten?

Dann komm freitags vorbei, schaue dir das Haus an und bringe deine Ideen ein.

Das Gebäude 104 soll zu einem Ort des Gemeinwesens, für nachbarschaftliches und bürgerschaftliches Miteinander entwickelt werden.

Zu diesem Zweck haben Feldkoordinatoren den Verein "Haus 104" gegründet.

Der Verein "Haus 104" erprobt verschiedene Nutzungskonzepte, um ein langfristiges Konzept zu erstellen. Der Verein wird bei dem Vorhaben kooperativ durch die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr, Klimaschutz und durch die gemeinnützige Grün Berlin GmbH unterstützt. Gemeinsames Ziel ist, das Gebäude langfristig und dauerhaft für vielfältige Teilhabemöglichkeiten und gemeinwohlorientierte soziokulturelle Aktivitäten zu nutzen.

Weitere Infos unter: www.haus104.de

Kontak: info@haus104.de