Natur-Park Südgelände
Theater und Tanz
Sonntag, 9. Juni 2019 - 13:00 Uhr

Daniela Zähl (c)Karsten Bartel

Natur-Park Schöneberger Südgelände: Tierisches Theater
9. Juni, ab 13 Uhr
Ort: Brückenmeisterei


Fräulein Brehms Tierleben ist das einzige Theater der Welt für heimische gefährdete Tierarten. Es bietet artgerechte Unterhaltung, nicht nur für Erwachsene und wurde 2016 mit dem Berliner Naturschutzpreis ausgezeichnet. Zum „Rendezvous im Garten“ schlüpft Daniela Zaehl in die Rolle der Fräulein Brehm und wird drei Wildtiere vorstellen: 

Die wilden Bienen (13 Uhr): Fräulein Brehm geht auf Forschungsreise in die fantastische Welt der Wildbienen. Sie will Augen, Ohren und Sinne weiten, um diese Tiere mit klangvollen Namen und vielfältigem Erscheinungsbild zu verstehen

Luscinia megarhynchos – Die Nachtigall (14 Uhr): Die Meistersänger der Tierwelt präsentiert von Fräulein Brehm. Sie klärt über Besonderheiten des Gesangs und der Werbung auf.

Lumbricus terrestris – Der Regenwurm (15 Uhr): Ein altes Sprichwort lautet: „Der liebe Gott weiß, wie man fruchtbare Erde macht und hat das Geheimnis den Regenwürmern anvertraut“.

Theater-Eintritt: 3,00 €

Für weitere Informationen:
www.suedgelaende.de; info@suedgelaende.de

 

Familien