Gärten der Welt
Natur und Umwelt
Freitag, 25. März 2016

Mit großen Schritten nähert sich die Natur dem Frühlingserwachen und die ersten Frühlingsboten stecken schon ihre Köpfe aus der Erde. Winterlinge, Narzissen, Blausterne und Muscari läuten den Lenz ein und erwecken die Sehnsucht nach Sonnenstrahlen, Wärme und frühlingshaftem Duft.

Alle Gäste sind herzlich willkommen, in die wunderbare Leichtigkeit des Frühlings zu starten und sich gemeinsam mit den Gärten der Welt auf ein spannendes Jahr zu freuen.

Die Gärten der Welt freuen sich auf Ihren Besuch.