Kienbergpark
Ernährung und Gesundheit
24.1./30.1./19.2./8.3./21.3./2.4./ 9:30-12:30Uhr

Umweltbildungsezentrum Kienbergpark

 

Sauerkraut selber machen

 

UBZ_Äpfel verarbeiten und konservieren
©Uhlemann

 

 

 

 

 

 

Ein beliebtes Gemüse, das man im Winter aus regionalem Anbau genießen kann, ist Kohl mit seinen vielen Sorten. Sauerkraut, fermentierter Weißkohl, wird traditionell in Tonkrügen oder Fässern eingelegt. Man kann Sauerkraut aber auch ganz einfach selber herstellen – im Schraubglas. Wir hobeln, kneten und stampfen und lernen natürliche Konservierungsmethoden kennen. Jeder der ein leeres, sauberes Glas mitbringt, kann zum Ende sein Glas gefüllt mit leckerem Sauerkraut mit nach Hause nehmen.

Referentin: Dr. Anke Kurz

Zielgruppe: Kita (Vorschule), Grundschule
 
Zeit: 9:30 - 12:30 Uhr (für Kitas auch von 9:30-11:00 Uhr oder 11:30-13:00 Uhr möglich)
 
Kosten: Schulklasse 60,- € (über 15 Kinder) 40,- € (unter 15 Kinder) / Kitagruppe 40,- €
 
Treffpunkt: Umweltbildungszentrum Kienbergpark, 12683 Berlin
 
Buchungsanfragen unter: Tel.: +49 30 700 906 - 572 / Mail: ubz@gruen-berlin.de
Kitakinder
Grundschüler