Gärten der Welt
Musik
Samstag, 31. August 2019 - 19:30 Uhr

Klassik Open-Air in den Gärten der Welt mit Feuerwerk
Die Gärten der Welt laden am 31. August 2019 traditionell zum Ende des Hochsommers zu „Viva la musica“ ein. Unter der Leitung von Markus L. Frank nimmt die Anhaltische Philharmonie die Gäste auf eine musikalische Reise mit: von Italien über Ägypten bis hin zum Mond. Zum Abschluss des Konzertabends leuchtet die spektakuläre Freilichtbühne in den Farben eines malerischen Höhenfeuerwerks.

Über die Lust zu reisen, die Vorfreude darauf und die zu erwartenden Abenteuer erzählen Musikstücke unter anderem von Rossini, Lortzing, Strauß und Millöcker. Die renommierte Anhaltische Philharmonie aus Dessau feierte 2016 ihr 250-jähriges Jubiläum und bringt nach Berlin die Solisten Rita Kapfhammer (Mezzosopran), David Ameln (Tenor) und Don Lee (Bass) mit.

Die Konzertkarten für Viva la musica sind ab dem 1. Dezember 2018 im Vorverkauf an den Kassen der Gärten der Welt, an Theaterkassen und anderen ausgewählten Vorverkaufsstellen sowie im Ticketshop der Grün Berlin und über das Ticketportal Reservix erhältlich.

 

Beginn: 9:30 Uhr | Einlass: 17:00 Uhr

Anreise am besten mit U5 & anschließender Seilbahnfahrt über die sommerlichen Gärten der Welt

Für Grün Berlin-Jahreskartenbesitzer gelten ermäßigte Eintrittspreise

Erwachsene