Kienbergpark
Natur und Umwelt, Ernährung und Gesundheit
2.9./9.9./23.9./30.9./14.10./21.10.2019/ 17.30-19.30 Uhr

Umweltbildungszentrum Kienbergpark

 

Waldbaden

Entspannung, Regeneration und Naturfühlung auf dem Kienberg

 

UBZ_Waldbaden
© L. Höffgen
Wie wird aus einem Abendspaziergang „gute Medizin“? Wie können wir eintauchen in die Welt der Bäume, Pflanzen und Tiere und im Wald frische Kraft tanken für den Alltag? Wie kann eine kurze regelmäßige Auszeit uns helfen, mit mehr Gelassenheit und Achtsamkeit durchs Leben zu gehen?

Mit vier Abendworkshops und vielen praktischen Übungen in der Natur wollen wir diesen Fragen auf den Grund gehen. Es wartet auf euch eine spannende Mischung aus Qigong, Übungen aus der Prozessbegleitung sowie Wahrnehmungs- und Sinnestraining im Wald. Die erlernten Achtsamkeit-und Entspannungstechniken eignen sich gut zum nach Hause nehmen und ermöglichen zukünftige Wald- oder Parkspaziergänge aus einer ganz neuen Perspektive zu erleben und zu gestalten.

Die Teilnahme an allen Terminen wird empfohlen. Die vier Abendveranstaltungen bauen aufeinander auf, können jedoch auch einzeln besucht werden.

 

Waldbademeister: Lennart Höffgen

Zielgruppe: Erwachsene

Zeit: 17:30 - 19:30 Uhr

Kosten: 4,- Euro pro Waldbaden

Treffpunkt: Umweltbildungszentrum Kienbergpark, 12683 Berlin

Anmeldung: Tel.: +49 30 700 906 - 572 / Mail: ubz@gruen-berlin.de

Erwachsene