Botanischer Volkspark
Informationsveranstaltung, Natur und Umwelt, Gärtnern und Pflanzen
Montag, 25. Februar 2019 - 16:00 bis 20:00 Uhr

25.2. | 16:00 - 20:00 Uhr

Rebellion! – Wir machen unser Saatgut selbst!

Wir laden ein zum rebellischen Saatgut-Tausch ins Tropenhaus!

Eine wichtige Antwort auf Globalisierung und Vereinheitlichung ist Regionalisierung und Selbermachen. Lasst uns unsere Saatguterzeugung und Ernährung wieder selbst in die Hand nehmen. Freiheit für die Vielfalt! 

Gerd Carlsson hält u.a. einen Kurzvortrag zur Saatgutgewinnung im eigenen Garten. Ihr könnt verschiedene Initiativen zur Saatguterhaltung kennenlernen. Alte und neue samenfeste Sorten kaufen und eigenes tauschen, verschenken oder euch beschenken lassen. Die Zukunftsstiftung Landwirtschaft informiert euch über die Züchtungsarbeit an neuen Sorten für die Biolandwirtschaft. Die Bantam-Mais Aktion, Save Our Seeds und andere Saatgut-Rebellen sind auch dabei!

Programm

* Kurzvorträge u.a. zur Saatgutgewinnung im eigenen Garten, Saatgut-Recht, DemoNet Erbse/Bohne, Saatgutvielfalt etc.

* aktuelle Infos von Initiativen zur Saatguterhaltung

* Verkauf von alten und neuen samenfesten Bio-Sorten für den Garten und Balkon

* Tausch-und Schenk-Börse für eigenes Saatgut

* Führungen über den winterlichen Weltacker

* Netzwerken im Weltacker-Club und mit anderen Profigärtner*innen austauschen

Eintritt frei! Anmeldung: ben@2000m2.eu
Ort: Tropenhaus
Weitere Informationen unter www.2000m2.eu/de/eventkalender/

(c) Weltacker
Erwachsene
Schüler