Die Grün Berlin Seilbahn schwebt zwischen Palmenwipfeln in den Gärten der Welt
© Konstantin Börner
Projekt-News

Saisonstart für die Grün Berlin Seilbahn

  • Seilbahn
  • Dienstag, 13. April 2021

Endlich sind Marzahn und Hellersdorf wieder per Seilbahn verbunden.


Seit Januar 2021 ist Grün Berlin kommunaler Betreiber der Seilbahn, die Corona-bedingt in diesem Jahr erst ab Mitte April den Betrieb aufnehmen konnte.

Seit dem 13.04.2021 können alle Berliner*innen und Gäste der Stadt wieder dem Alltag entfliehen und in luftiger Höhe die Aussicht auf die Gärten der Welt und den Kienbergpark genießen.

Täglich im April von 10 Uhr bis 17 Uhr und im Mai dann täglich bis 18 Uhr können Sie mit unseren Kabinen schweben, um die Gärten der Welt und den Kienbergpark zu besuchen oder auf schnellstem Weg von Hellersdorf nach Marzahn und wieder zurück zu kommen. Anfahrtsempfehlung: Mit der U5 bis „Kienberg (Gärten der Welt)“, Straße überqueren und in die Seilbahn steigen.

Um der weiteren Verbreitung des Coronavirus entgegen zu wirken, bitte wir folgende Regeln zu beachten:

  • FFP2-Maskenpflicht in der Seilbahn (auch für Kinder ab 6 Jahren)
  • Max. 4 Personen oder 1 Haushalt pro Kabine

Weitere Informationen und Preise unter: www.seilbahn.berlin