Touristisches Informationssystem

Aktuell
Infrastruktur

Die Schilder einer touristischen Wegweisung sind seit 2004 überall in Berlin zu finden: Mit weißer Schrift auf saphirblauem Grund weisen sie den Weg zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt. Ausgehend von Bahnhöfen oder Haltestellen des Öffentlichen Personennahverkehrs werden FußgängerInnen so zu den touristischen Zielen Berlins geleitet und können metergenau ablesen, wie weit sie davon entfernt sind. Die Grün Berlin hat die Installation des Wegeleitsystems verantwortlich gesteuert und ist außerdem für die ständige Unterhaltung und Aktualisierung zuständig. Eine Dokumentation mit allen Zielen und Standorten findet sich im Internet unter „Touristisches Informationssystem Berlin“.

Die Gestaltung des Wegeleitsystems orientiert sich an der Tradition der Berliner Straßennamenbeschilderung. Um einen „Schilderwald“ zu vermeiden, wurden wo möglich die bereits vorhandenen Pfosten für die Anbringung genutzt. Angezeigt wird der attraktivste Weg, immer ausgehend von der nächst gelegenen Station/Haltestelle. Einerseits hilft das Wegeleitsystem Touristen bei der ersten Orientierung, andererseits entdecken auch Berlin-KennerInnen so immer wieder neue Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Die dynamische Stadt bringt ständige Veränderungen mit sich, so dass eine regelmäßige Überarbeitung und Aktualisierung der Weisung zu den touristischen Attraktionen notwendig ist. Ausbesserungen und Ergänzungen werden jährlich im Auftrag der Grün Berlin durchgeführt.

Im Jahr 2015 wurde der erste Schritt zu einer sinnvollen Ergänzung des vorhandenen Systems mit Info-Stelen gemacht. Die Grün Berlin hat hierzu eine Vergleichsstudie beauftragt, in der vorbildliche und erfolgreiche Informationssysteme für FußgängerInnen in 10 Großstädten im In- und Ausland untersucht wurden. Die Studie wurde fertiggestellt und befindet sich nun in einem fachlichen und politischen Abstimmungsprozess.

Seit 2008 hat die Grün Berlin auch die Pflege und Unterhaltung des Touristischen Informationssystems übernommen.

Projektdaten

Zuständigkeit Grün Berlin:
Projektentwicklung Grün Berlin Stiftung
Park- und Betriebsmanagement Grün Berlin GmbH
Bauherr:
Grün Berlin für das Land Berlin
Entwurf/Planung:
HOFFMANN-LEICHTER Ingenieurgesellschaft mbH und BTE Tourismus- und Regionalberatung Partnerschaftsgesellschaft mbB
Finanzierung:
Erstinstallation: Land Berlin, Senatsverwaltung für Wirtschaft, Arbeit und Frauen, sowie Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Pflege und Unterhaltung: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Projektabschnitt Info-Stelen: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz; für die mögliche Installation der Info-Stelen: Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung
Bauzeiten:
Erstinstallation: 2004 – 2006, Projektabschnitt Info-Stelen: ab 2015
Eröffnung:
2004

Kurzbeschreibung

Das Wegeleitsystem zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt